13.03.2019

Einigung zur Besoldungsanpassung:

Eckpunkte stehen - Konfliktpotential bleibt

Der dbb schleswig-holstein hat sich mit der Landesregierung auf die Eckpunkte für ein Besoldungsanpassungsgesetz verständigt. Grundlage sind die für die Tarifbeschäftigten der Länder erreichten Anpassungswerte, und zwar ohne zeitliche Verzögerungen. Damit profitieren Tarifbeschäftigte sowie Beamtinnen und Beamte gleichermaßen von dem...

Weiterlesen..
11.03.2019

Beamte in die gesetzliche Krankenversicherung?

Vernichtende Stellungnahme des dbb zum Wahlrecht

Stetoskop

Die vom Finanzausschuss des Schleswig-Holsteinischen Landtages eingeholte Stellungnahme des dbb zur "pauschalen Beihilfe" fällt eindeutig aus: Ein Wahlrecht zugunsten der gesetzlichen Krankenversicherung wäre weder den Beamtinnen und Beamten, noch den Dienstherren, dem Land oder dem Gesundheitssystem dienlich. Statt Berufsattraktivität und...

Weiterlesen..
08.03.2019

Neuer Vorstand der Landesfrauenvertretung des dbb sh

Sicht der Frauen ist gefragt - aber eben nicht durch die rosarote Brille

Besser hätte der Zeitpunkt für eine Neuausrichtung der Frauenarbeit des dbb schleswig-holstein nicht sein können: 100 Jahre nach Einführung des Frauenwahlrechts und unmittelbar vor dem internationalen Frauentag wurde ein komplett neuer Vorstand der dbb Landesfrauenvertretung gewählt. An der Spitze steht die 30-jährige Ann-Kristin Horst. Mit ihren...

Weiterlesen..

News der dbb Bundesorganisation

Aktuelles aus dbb vorsorgewerk & dbb vorteilswelt