15.08.2018

Umfrage zur Arbeitszeit:

Bei der Attraktivität ist noch viel Luft nach oben

Im Wettbewerb um Nachwuchs- und Fachkräfte wollen die öffentlichen Arbeitgeber gern mit attraktiven Arbeitszeitregelungen punkten. Das dürfte allerdings schwierig sein, wie eine Umfrage des dbb schleswig-holstein zeigt. „Der öffentliche Dienst wird von der Privatwirtschaft nicht nur bei der Bezahlung, sondern häufig auch bei der Arbeitszeit ins...

Weiterlesen..
02.08.2018

Start des Ausbildungsjahrganges 2018:

Ein herzliches Willkommen an alle neuen Nachwuchskräfte

Jugendgruppe

Der 1. August markiert für viele junge Menschen den Start einer Ausbildung im öffentlichen Dienst in Schleswig-Holstein. Der dbb sh und seine Fachgewerkschaften wünschen den neuen Kolleginnen und Kollegen einen guten Start und viel Erfolg! Wir erinnern dabei aber die Arbeitgeber daran, dass der Erfolg auch in deren Verantwortung liegt.

Weiterlesen..
10.07.2018

Haushaltsentwurf 2019:

Die Regierungskoalition wird ihrem eigenen Anspruch noch nicht gerecht

Die Landesregierung hat einen Haushaltsentwurf für das Jahr 2019 vorgelegt. Finanzministerin Monika Heinold hat über die Medien erläutert, der finanzpolitische Kurs der Jamaika-Koalition sei aufgegangen. Dazu dbb Landesbundvorsitzender Kai Tellkamp: "Die Sonne ist allerdings noch nicht aufgegangen, jedenfalls nicht für den öffentlichen Dienst -...

Weiterlesen..

News der dbb Bundesorganisation

Aktuelles aus dbb vorsorgewerk & dbb vorteilswelt