10. September 2018

Impressionen vom dbb Landesgewerkschaftstag

  • Foto: dbb sh kamen an: aufwändig vorbereitete Tagungsunterlagen
  • Foto: Windmüller Kai Tellkamp bei der Eröffnung des Landesgewerkschaftstages
  • Foto: Windmüller Die Delegierten während der Arbeitstegung
  • Foto: Windmüller Führte souverän durch die Tagesordnung: Tagungspräsidentin Gesa Marsch
  • Foto: Windmüller Der rrisch gewählte dbb Landesvorstand: Harm Thiessen, Sabine Fohler-John, Ludwig Klemm, Kai Tellkamp und Nils Jessen
  • Foto: Windmüller Wurden verabschiedet: Thorge Erdmann, Regina Heick und Andreas Block
  • Foto: Windmüller Engagierte Diskussion über innovative Anträge
  • Foto: Windmüller Die Delegierten hatten über gut 80 Anträge abzustimmen
  • Foto: Windmüller Frauenpower: Bundesjugendleiterin Karoline Herrmann und die neue stv. Landesvorsitzende Sabine Fohler-John
  • Foto: Windmüller Gelegenheit zum Austausch: Tobias Koch (CDU), Beate Raudies (SPD), Karoline Herrmann (dbb Bundesjugendleiterin) und Harm Thiessen (stv. dbb Landesvorsitzender)
  • Ministerpräsident Daniel Günther mit dbb Bundesvorsitzenden Uli Silberbach und dbb Landesvorsitzenden Kai Tellkamp
  • Foto: windmüller Kamen super an: Riders connection sorgten für musikalische Abwechslung
  • Foto: Windmüller Kiels Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer bestätigte Personalgewinnungsprobleme
  • Foto: Windmüller Ministerpräsident Daniel Günther sagte einen Zeitplan für eine Besoldungsstrukturreform zu
  • Foto: Windmüller dbb Bundesvorsitzender Uli Silberbach unterstreicht die Bedeutung des öffentlichen Dienstes
  • Foto: Windmüller Die dbb sh-Ehrenvorsitzende Anke Schwitzer mit dem stv. Landesbundvorsitzenden Nils Jessen
  • Foto: Windmüller Finanzstaatssekretärin Dr. Silke Schneider und der Vorsitzende des Richterverbandes Dr. Wilfried Kellermann
  • Innenstaatssekretär Torsten Geerts mit dem dbb Landesvorsitzenden Kai Tellkamp
  • Foto: Windmüller Pressekonferenz des neuen Landesvorstandes

Beim dbb Landesgewerkschaftstag in Kiel war eine Menge los: Von der Arbeitstagung mit den Wahlen und Antragsberatungen bis zur öffentlichen Veranstaltung mit Statements zur Lage im öffentlichen Dienst vor den 170 Delegierten und Gästen unter anderem von Ministerpräsident Daniel Günther. Wir haben eine kleine Auswahl von Fotos zusammengestellt, die nach einem Klick auf das erste Foto angeschaut werden können.

Neben dem Ministerpäsidenten konnten wir die Staatssekretäre Thorsten Geerts (innenministerium) und Dr. Silke Schneider (Finanzministerium) und Vertreter der Landtagsfraktionen  - Tobias Koch (CDU), Beate Raudies (SPD), Lasse Petersdotter (Grüne), Christopher Vogt (FDP) und Rüdiger Schulze (SSW) begrüßen. Ebenso sind u.a. Kiels Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer, der Direktor des Landtages Prof. Utz Schliesky, der Geschäftsführer des Kommunalen Arbeitgeberverbandes Wilfried Kley, der dbb Bundesvorsitzende Uli Silberbach und sein Stellvertreter Maik Wagner der Einladung gefolgt. Aus der dbb-Familie waren die Vorsitzenden der benachbarten Landesbünde und natürlich unsere Ehrenvorsitzende Anke Schwitzer dabei.

Die Grußworte der Rraktionen können durch einen Klick auf die jeweilige Partei aufgerufen werden.