Suchergebnisse

377 Treffer:
121.Sonderseite zu den Landtagswahlen geht an den Start 
Datum: 15.02.2022
Alle 5 Jahre wird der Schleswig-Holsteinische Landtag gewählt. Alle 5 Jahre entscheidet sich damit neu, wie Regierungsmehrheiten aussehen und in wessen politischen Händen die Belange des… 
122.Chancen nutzen – Fehlentwicklungen abwenden 
Datum: 03.02.2022
Die Pandemie hat zu einem deutlichen Schub bei der technischen Ausstattung sowie der Nutzung von Homeoffice geführt. Gleichzeitig muss festgestellt werden: wir sind noch lange nicht am Ziel und es… 
123.Nicht alles ist bereits in trockenen Tüchern 
Datum: 28.01.2022
Es geht um GeldUnser Ziel ist und bleibt, dass bei der Einkommensentwicklung des öffentlichen Dienstes keine Statusgruppe und keine staatliche Ebene abgehängt wird. Das ist mit Blick auf die von den Arbeitgebern… 
124.Die wichtigsten Änderungen im neuen Jahr 
Datum: 17.01.2022
Änderungen der für Beschäftigungsverhältnisse im öffentlichen Dienst maßgebenden Rechtsgrundlagen finden im Laufe eines jeden Jahres statt. Mit dem Jahreswechsel fallen meistens gleich mehrere… 
125.Online-Konferenz zum Thema "Leistungsfähige Verwaltung in Schleswig-Holstein" 
Datum: 13.01.2022
Der dbb sh ist neben dem DGB Nord und der federführenden Friedrich-Ebert-Stiftung Mitveranstalter einer Online-Konferenz am Samstag, den 22. Januar 2022. Das Thema ist: "Was braucht die… 
126.Neue Regelung reduziert die Gefahr von Altersdiskriminierung 
Datum: 13.01.2022
Eine Anregung des dbb schleswig-holstein hat gefruchtet: Die Hürden für lebensältere Beamtinnen und Beamten, eine Tätigkeit im Landesdienst aufzunehmen, wurden entschärft. Nicht mehr in jedem Fall… 
127.Zuverlässiger Rückenwind für Sie: 
Datum: 08.12.2021
Aussagen zum öffentlichen Dienst und den dort Beschäftigten sind schnell gemacht und verbreitet. Doch sind sie auch immer richtig? Wenn es um Rechte der Tarifbeschäftigten und Beamtinnen und Beamten,… 
128.Landesregierung will Pensionäre im Regen stehen lassen 
Datum: 02.12.2021
Nach dem Willen der Landesregierung sollen Versorgungsempfängerinnen und Versorgungsempfänger 14 Monate lang mit keinem Cent aus der Tarifeinigung für die Beschäftigten der Länder profitieren. Das… 
129.Frauenvertretung beteiligt sich an Protestaktion 
Datum: 02.12.2021
Auch die Frauenvertretung des dbbsh hat lautstark ihren Unmut über die schleppenden Tarifverhandlungen bekundet.“ Christa Becker (DStG) und Waltraud Kriege-Weber (VHW, Bild) waren neben vielen… 
130.Zwischen Ernüchterung und Erleichterung 
Datum: 29.11.2021
Mit diesen gemischten Gefühlen hat die dbb Bundestarifkommission den Tarifkompromiss bewertet und letztendlich mehrheitlich angenommen. Die Arbeitgeber blieben zwar ziemlich stur, aber eine gewisse…