Archiv 2019

01.07.2019

Auch Landtagsabgeordnete erhalten mehr Geld

Kein Anlass für Neiddebatte aber für Appell an lebhafte Demokratie

Mit dem heutigen Tag werden die Entschädigungen der Landtagsabgeordneten erhöht - um 2,8 Prozent auf 8.661 Euro. Aus Sicht des dbb sh geht die Anpassung zwar grundsätzlich in Ordnung. Allerdings…

Weiterlesen..
17.06.2019

dbb Landesbeirat:

dbb Gewerkschaften verlangen ein Nachbessern der Besoldungsstrukturreform

(Artikel ergänzt um Bildergalerie) Beim diesjährigen dbb Landesbeirat standen die Pläne der Landesregierung zur Besoldungsstrukturreform im Mittelpunkt. In Anwesenheit von Ministerpräsident Daniel…

Weiterlesen..
12.06.2019

Landesregierung legt Eckpunkte zur Besoldungsstrukturreform vor:

Aus Sicht des dbb kann damit das Thema Weihnachtsgeld nie und nimmer als erledigt betrachtet werden

Die Landesregierung hat ihre Zusage eingehalten, bis zur Sommerpause Eckpunkte für eine Besoldungsstrukturreform vorzulegen. Das damit verbundene Ziel einer insgesamt attraktiven und konkurrenzfähigen…

Weiterlesen..
06.06.2019

Frauenpolitische Fachtagung 2019

#Geschlechtergerechtigkeit : Da geht noch mehr!

Für die dbb Landesfrauenvertretung nahmen Ann-Kristin Horst, Waltraud Kriege-Weber und Christa Becker an der 15. Frauenpolitischen Fachtagung am 3. Juni 2019 in Berlin teil.

Weiterlesen..
06.06.2019

Hauptversammlung der dbb Bundesfrauenvertretung

Vom 29.03. bis zum 30.03.2019 reisten Ann-Kristin Horst, Waltraud Kriege-Weber und Regina Heick zur diesjährigen Hauptversammlung der Bundesfrauenvertretung nach Königswinter.

Weiterlesen..
27.05.2019

Zur Kritik an Personalausgaben:

Politik und Landesrechnungshof machen es sich zu einfach

„Personalausgaben sind eine unmittelbare Folge der von der Politik vorgegebenen Aufgaben. Daran gemessen ist die Ausgabenentwicklung eigentlich eher zu niedrig als zu hoch“, so dbb…

Weiterlesen..
20.05.2019

Für Personalvertretungsmitglieder:

neue Ausgabe der Zeitschrift für Personalvertretungsrecht

Die neueste Ausgabe des elektronischen Rechtsprechungsdienstes ZfPR online mit Entscheidungen zur Personalratspraxis liegt vor.

Weiterlesen..
19.05.2019

Landtag beschließt Besoldungsanpassung:

Gesetz bedeutet lineare Gerechtigkeit aber keine Positionsverbesserung für Schleswig-Holstein

Die Besoldung der Schleswig-Holsteinischen Landes- und Kommunalbeamtinnen und -beamten steigt zwischen dem 1. Januar 2019 und dem 1. Januar 2021 in drei Schritten um 7,42 Prozent. Das hat der Landtag…

Weiterlesen..
14.05.2019

Neue Steuerschätzung für Schleswig-Holstein

Die Ergebnisse können eine wirksame Besoldungsstrukturreform nicht ausbremsen

Die erwarteten Steuereinnahmen für Schleswig-Holstein müssen leicht nach unten korrigiert werden. "Eine wirksame Besoldungsstrukturreform ist jedoch keine Frage der Finanzierbarkeit, sondern allein…

Weiterlesen..
30.04.2019

Versorgungsfonds für Beamte:

Absicherung über die Verfassung würde Stellenwert erhöhem

Pensionskasse

Die Schleswig-Holsteinische Finanzministerin Monika Heinold erwägt, den Fonds für die Beamtenversorgung über die Verfassung abzusichern. "Aus Sicht des dbb schleswig-holstein wäre das zwar eine…

Weiterlesen..